›Fortunate Son‹-Cover mit Dave Grohl und Zac Brown

-

›Fortunate Son‹-Cover mit Dave Grohl und Zac Brown

- Advertisment -

Bruce SpringsteenBruce Springsteen spielt den CCR-Song zusammen mit Grohl und Brown auf einem Konzert zu Ehren der amerikanischen Veteranen – und löst damit Diskussionen aus.

Am 11. November war in den USA Veteranentag. In der Hauptstadt Washington, D.C. fand aus diesem Anlass das „Concert For Valor“ statt, eine Live-Show für alle amerikanischen Kriegsteilnehmer. Gegen Ende der Veranstaltung enterten Bruce Springsteen, Dave Grohl und Zac Brown die Bühne für eine gemeinsame Version von Creedence Clearwater Revivals ›Fortunate Son‹.

Der Auftritt erntete allerdings nicht von allen Seiten Beifall. Aus konservativen Kreisen wurde den dreien mangelnder Patriotismus vorgeworfen. Im CCR-Song wird der Vietnamkrieg der USA kritisiert. Außerdem heißt es im Text: „It ain’t me, it ain’t me/I ain’t no military son.“

John Fogerty, von dem das Stück stammt, verteidigte Springsteen, Grohl und Brown: „Ich glaube, es zeigt, in welch einem großartigen Land wir leben, wenn ein solcher Song auf einer Veranstaltung wie ‚Concert For Valor‘ gespielt werden kann.“ Der CCR-Sänger forderte außerdem Respekt für alle US-Soldaten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Myles Kennedy: Neues Video ›Get Along‹

Im neuen Video von Myles Kennedy geht es tierisch ab: Eine Eule, ein Bär, ein Bieber, ein Hirsch und...

Ritchie Blackmore: Die Kauzigkeit in Person

Am 6. April 1974 sitzt Ritchie Blackmore in einem Wohnwagen am Ontario Motor Speedway. Manager und Bandkollegen betteln ihn...

Mick Jagger: Neue Single ›Eazy Sleazy‹ mit Dave Grohl

Und ab und an trägt der Lockdown schließlich doch tolle Früchte: Mick Jagger und Dave Grohl machen gemeinsame Sache. Während...

Meilensteine: Jeronimo gründen sich

FRÜHJAHR 1969: Das Hardrock-Trio Jeronimo wird in Frankfurt aus der Taufe gehoben. Peter Hauke, Produzent des Frankfurter Labels Bellaphon, stand...
- Werbung -

Foo Fighters: Trailer zu Dave Grohls neuem Film „What Drives Us“

Was bewegt Menschen eigentlich dazu, sich gegen alle Sicherheiten im Leben zu stellen, ihr Equipment in einen Van zu...

Brian Johnson: Autobiographie soll 2021 erscheinen

Eine grandiose Neuigkeit für alle AC/DC-Fans: Brian Johnson veröffentlicht noch in diesem Jahr seine Memoiren. "Ich habe lange und grandiose...

Pflichtlektüre

Meine erste Liebe: Ramones von Dave Wyndorf

Der Frontmann von Monster Magnet über die US-Punk-Heroen Ramones:...

Metallica: Alles Gute, Lars Ulrich!

Lars Ulrich von Metallica wird heute 54 Jahre alt....
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen