Metallica: Fleißig während des Lockdowns

-

Metallica: Fleißig während des Lockdowns

- Advertisment -

HARDWIRED… TO SELF-DESTRUCT erschien 2016. Vielleicht legen Metallica bald den Nachfolger vor.

Dem Podcast „The Fierce Life“ gegenüber erwähnten Metallica jüngst, dass sie während des Lockdowns 10 neue Songs geschrieben hätten.

James Hetfield erzählte in dem Format: „Durch den Lockdown wurde mir ziemlich schnell langweilig, deswegen wollte ich unbedingt kreativ werden und die Truppe zusammenhalten. Also zoomten wir wöchentlich. Irgendwann meinte ich bloß ‚Hey, ich schreibe da gerade an etwas. Ich werde es einspielen und euch schicken. Ihr könnt damit tun, was ihr wollt, weitere Schichten hinzufügen. Dann sehen wir ja, was passiert.“ Außerdem hätten Lars, James, Kirk und Rob auch via Zoom im Rahmen der Möglichkeiten gemeinsames Songwriting betrieben.

Ob die so entstandenen Lieder wirklich auf eine neue Platte sollen? Darauf wollten sich Metallica vorerst noch nicht festlegen.

Hier den Podcast hören:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Release der Woche: Motörhead – NO SLEEP ‚TIL HAMMERSMITH (40TH ANNIVERSARY)

No sleep ’til Leeds & Newcastle 40 Jahre hat NO SLEEP ’TIL HAMMER­SMITH in diesem Jahr auf dem Buckel, Motörheads...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Ob alter Haudegen im Musikbusiness, Schweizer Perle oder altbekannter Rock'n'Roll-Ansatz, diese Woche ist mit Fargo, Ellis Mano Band und...

Fargo – STRANGERS D’AMOUR

Sympathisches Urgestein Zum Trio geschrumpft, präsentieren Fargo um Tausendsassa Peter Knorn mit STRANGERS D’AMOUR nun ihr Nachfolgealbum zur Reunion-Platte CONSTELLATION...

Buckcherry – HELLBOUND

Die ganze Bandbreite Eigenen Angaben zufolge wollten Buckcherry auf ihrem neuen Album die vielseitige Dynamik einer klassischen Rockplatte einfangen –...
- Werbung -

Ellis Mano Band – AMBEDO

Ich liebe es, wenn erfahrene Musiker wissen, wie ein perfekter Song geschrieben, arrangiert und eigespielt wird. Die Schweizer Ellis...

Fleetwood Mac: Die größte Seifenoper der Rockgeschichte

Als legasthenischer Schulabgänger und aufstrebender Schlagzeuger kam er im London der Swinging Sixties an. Dort entdeckte er eine Welt...

Pflichtlektüre

Eat The Gun – STRIPPED TO THE BONE

Deutschlands Antwort auf die Foo Fighters. Manchmal ist weniger mehr....

Jeff Scott Soto: Lichtenfels, Paunchy Cats

Ein Saunaabend à la JSS Freitagabend – volles Haus im...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen