Queen: Rami Malek gibt Freddie Mercury – und Brian May gefällt’s

-

Queen: Rami Malek gibt Freddie Mercury – und Brian May gefällt’s

- Advertisment -

freddie mercury liveIm Biopic „Bohemian Rhapsody“ spielt Rami Malek Queen-Sänger Freddie Mercury. Jetzt gibt es ein neues Foto von den Dreharbeiten zu sehen.

Die Arbeit am Queen-Film „Bohemian Rhapsody“ ist in vollem Gange. Ein wichtiger Teil des Biopics wird der berühmte “Live Aid”-Auftritt der Briten 1985 in London sein.

Jetzt gibt es auf Twitter ein Foto von Hauptdarsteller Rami Malek zu sehen, auf dem er Freddie Mercurys “Live Aid”-Outfit trägt. Am linken Bildrand versteckt sich Queen-Gitarrist Brian May, der sichtlich Spaß hat.

„Bohemian Rhapsody“ soll im Dezember 2018 in die Kinos kommen. Brian May wird von Gwilym Lee gespielt, Drummer Roger Taylor von Ben Hardy und Bassist John Deacon von Joe Mazzello.

Rami Malek als Freddie Mercury am Set von „Bohemian Rhapsody“:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Werkschau: Meat Loaf

Seine besten Ergebnisse erzielte er im Tandem mit Songwriter Jim Steinman. Ihr bombastischer, wagnerianischer Rock ist fast schon ein...

CLASSIC ROCK präsentiert: The Weight live!

Die Österreicher dürfen wieder spielen! Im Herbst kommt das Quartett auch nach Deutschland. Nachdem The Weight 2017 ihr selbstbetiteltes Debütalbum...

Titelstory: The Beatles – ABBEY ROAD

Kurz nach dem „Alptraum“ der Aufnahmen zu LET IT BE begannen die Beatles mit der Arbeit an ihrem nächsten...

Status Quo: Gründungsmitglied Alan Lancaster gestorben

Alan Lancaster ist im Alter von 72 Jahren in seiner Wahlheimat Sydney, Australien gestorben. Das teilte sein Freund Craig...
- Werbung -

Mercury in München

„My God, they do know how to boogie!“ Am 5. September wäre Freddie Mercury 75 Jahre alt geworden, am 24....

Video der Woche: Black Sabbath live mit ›Snowblind‹

Heute vor 49 Jahren erschien das vierte Studioalbum von Black Sabbath. Eigentlich sollte das vierte Werk der Briten aus dem...

Pflichtlektüre

Video der Woche: Velvet Revolver mit ›Dirty Little Thing‹

Frontmann Scott Weiland hypotisierte viele Frauen mit seinen schwingenden...

Videopremiere: Classless Act mit ›Give It To Me‹

Die erste Single einer neu gegründeten Band: Classless Act...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen